Subscribe to Brautmode & Hochzeitsmode, Hochzeitsfoto & Hochzeitsvideo, Musikband & Tamada
Add to Yahoo
Technorati
Mrz
15

Polterabend

Posted under Allgemein by Sarah

In Deutschland, Schlesien und Hinterpommern ist dies ein sehr bekannter Hochzeitsbrauch, welcher einige Zeit vor der Hochzeit stattfindet.
Bei einem Polterabend wird durch das zertrümmern von Porzellan und Steingut ein gutes gelingen der Ehe gewünscht.
Das Brautpaar gibt hierbei nur den Termin und den Ort allgemein bekannt, eigentlich wird niemand im Einzelnen eingeladen, sodass jeder freiwillig und ohne Ankündigung erscheint.
Der gewählte Ort ist meist vor dem Haus der Braut oder Ihrer Eltern.
Natürlich darf bei diesem Anlass auch die Verköstigung nicht fehlen, traditionell sollte es Hühnerbrühe geben, da der Brauch besagt, dass das Huhn für die Fruchtbarkeit und Harmonie steht.
Das Highlight des Abends ist das Zertrümmern von mitgebrachtem Porzellan, Steingut, Keramik oder auch ähnlichen Artikeln. Diese werden mit Kraft und Freude auf den Boden geworfen und zerbrechen in den meisten Fällen daran.
Verboten sind allerdings Gläser und Spiegel, da diese für Glück stehen, welches nicht zerbrochen werden darf.

Zu diesem besonderen Anlass passt auch das Sprichwort „Scherben bringen Glück“!

  1. Ulla Said,

    Dieser Brauch wird auch hier bei uns genutzt und ich finde es einfach auch traditionell, dabei mitzumachen. Das gehört einfach dazu und alle haben immer sehr viel Spass dabei.

Add A Comment

Copyright © by Alexander Neff Autor: Alexander Neff Fotografie: Natalia Neff Alle Rechte vorbehalten
Das Kopieren des Textes (auch. Auszugsweise) oder der Bilder ist nicht erlaubt