Subscribe to Brautmode & Hochzeitsmode, Hochzeitsfoto & Hochzeitsvideo, Musikband & Tamada
Add to Yahoo
Technorati

Archive for Februar, 2010

Feb
24

Miss Kelly 31. Kollektion 2009

Posted under Brautmode


Vorne: Hier sehen wir ein sehr üppig gehaltenes Brautkleid aus dem Hause Miss Kelly. Das Dekollete liegt wie bei den meisten Kleidern erneut sehr eng an und es wurde auf jegliche träger verzichtet. Beim Rockteil hat Miss Kelly nicht am Stoff gespart. Majestätisch wellt sich der Stoff und bringt das Kleid in seine üppige und dennoch elegante Form. Die Schärpe ist bei diesem Stück recht weit ausgefallen, was aber auch seine Richtigkeit hat. Abgerundet wird das Miss Kelly Kleid mit eleganten, nicht zu langen Brauthandschuhen. Ein unglaublich schönes Brautkleid aus dem Hause Miss Kelly, das sicherlich nicht nur zu Hochzeiten angezogen werden kann. Auch bei jedem Gala-Abend werden Sie mit diesem Miss Kelly Kleid eine traumhafte Figur abgeben.

 
 
 
 
 

 
 
 
 

Design & Foto: The Group ®
www.thesposagroup.com

Feb
24

Miss Kelly 30. Kollektion 2009

Posted under Brautmode


Dieses im allgemeinen recht schlichte Brautkleid von Miss Kelly, hat außer ein paar wirklich schönen Verzierung auf dem Dekollete zwei weitere einmalige Accessoires. Denn auch wenn Miss Kelly die Schärpe extrem kurz gehalten hat, der Schleier ist dafür umso länger und nimmt damit quasi den majestätischen Platz der Schärpe ein. Auch fällt einem ebenfalls sofort der elegant gehaltene Brauthandschuh an der linken Hand auf. Hier hat Miss Kelly wahrlich schöne Arbeit geleistet, ein schlichtes und dennoch wunderschönes Kleid geschaffen. Hier kann sich Frau noch wie Frau fühlen und ein einmaliges Hochzeitsgefühl erleben. Ein wirklich schönes Brautkleid aus dem Hause Miss Kelly.

 
 
 
 
 

 
 
 

Design & Foto: The Group ®
www.thesposagroup.com

Feb
24

Miss Kelly 39. Kollektion 2009

Posted under Brautmode


Ein einmaliger Schnitt eröffnet sich uns auf dem nächsten Bild. Wieder ist ein Brautkleid aus dem Hause Miss Kelly zu sehen. Das Besondere an diesem Kleid ist sein einmaliger Schnitt, links und rechts, welcher dem Kleid ein sichtlich merkwürdige Form einverleibt. Dazu krönt eine majestätische Verzierung die Schärpe des Brautkleides und gibt dem Kleid einen königlichen Hauch. Auch am Rückenteil wurde an den Verzierungen nicht gespart und um den Reisverschluss ist ein sichtlicher Hingucker entstanden. Hier hat Miss Kelly mit all seiner Erfahrung gespielt und ein durchaus Ambitioniertes Brautkleid auf den Mark gebracht. Auf den ersten Blick sicherlich etwas Merkwürdig, entpuppt es sich hinterher als wirklicher Trendfaktor der Ihre Gäste begeistern wird. Hier zeigt sich Klasse und Stil eines Miss Kelly Brautkleides.

 
 
 
 
 

Design & Foto: The Group ®
www.thesposagroup.com

Feb
23

Miss Kelly 29. Kollektion 2009

Posted under Brautmode


Ein enorm tief gehaltenes Dekollete eröffnet sich uns auf dem nächsten Bild, welches ein recht schlichtes Brautkleid aus dem Hause Miss Kelly zeigt. Der Rockteil ist sehr üppig ausgefallen und geht in eine mittellange Schärpe über. Das Kleid ist zweitteilig gehalten. Während das Dekollete des Brautkleides eng anliegt und aus festem Stoff besteht, so wurde für den Rockteil eher ein feiner, durchsichtiger Stoff verwendet. Aufwendige Verzierungen und Bestickungen sind auf dem Kleid nicht zu erkennen, jedoch runden sehr kurz gehalten Brauthandschuhe das Gesamtbild romantisch ab. Sicherlich ein Brautkleid für den eher kleineren Geldbeutel, doch sollte ein renommiertes Brautmodenhaus wie Miss Kelly gerade auch solche Kleider führen. Den trotz seiner Schlichtheit bleibt es ein wunderschönes Brautkleid, noch dazu von Miss Kelly.

 
 
 
 
 

Design & Foto: The Group ®
www.thesposagroup.com

Feb
23

Miss Kelly 27. Kollektion 2009

Posted under Brautmode


Hier sehen wir eine ähnlich Mittelalterliche Variante wie auf dem vorigen Bild. Diesmal nur festlicher und voluminöser. Der Schleier ist diesmal bewusst schlichter gehalten, so dass kein Augenmerk auf den Rockteil verloren geht. Das Dekollete ist wieder Miss Kelly üblich, reichlich Verziert und liegt im Gegensatz zu vielen anderen Brautkleidern nicht so eng an. Auch hier gibt es wieder zwei etwas breite Träger die dieses Miss Kelly Brautkleid tragen. Der Rockteil öffnet sich nach unten Trichterförmig, behält aber trotzdem seine sterile und geradlinige Form bei. Die Schärpe ist wieder Mittellang und stiehlt dem Rockteil ebenfalls keine Aufmerksamkeit. Hier hat Miss Kelly noch ein wenig tiefer in die Spielkiste gegriffen und ein sehr Interessanten und durchaus Verkaufskräftiges Brautkleid erschaffen. Sicherlich eine gute Wahl für jede Frau die sich für dieses wunderschöne Brautkleid entscheidet.

 
 
 

Design & Foto: The Group ®
www.thesposagroup.com

Copyright © by Alexander Neff Autor: Alexander Neff Fotografie: Natalia Neff Alle Rechte vorbehalten
Das Kopieren des Textes (auch. Auszugsweise) oder der Bilder ist nicht erlaubt